daniel roehe

digitale bildung für alle

interventionsmaßnahmen

Ich habe in Anlehnung an Marita Bergsson und einen Vortrag von Dietmar Kück für mich einen Interventionsmaßnahmenkatalog entwickelt. Damit gelingt es mir in den letzten drei Wochen, relativ erfolgreich Unterricht zu machen, auch wenn ich bestimmt noch nicht ganz sicher die Einhaltung der Schritte schaffe.

Grundlage sind Regeln, die ich mit der Klasse erarbeitet habe. Wenn ich den Eindruck habe, dass mit der ganzen Klasse kein guter Unterricht möglich ist, dann benennen wir immer einen Regelwächter, der Regelverstösse protokolliert. Die Interventionsmaßnahmen lassen sich nicht bei mehr als drei Kindern gleichzeitig durchführen und der Regelwächter wirkt dann immer Wunder. Seine Ergebnisse werden nicht veröffentlicht sondern dienen lediglich der Bewusstmachung unserer Klassenregeln.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 daniel roehe

Thema von Anders Norén